Victorinox eröffnet ersten Brand Store in der Herrengasse

Wie so viele Eröffnungen im Jahr 2020 erblickte auch der erste Brand Store Österreichs des Schweizer Unternehmens Victorinox ohne große Feierlichkeiten das Licht der Welt. Ab sofort kann man in der Herrengasse 1 die ganze Produktwelt im Victorinox Wien Store auf rund 75 Quadratmetern betrachten. Die Herstellerin des weltbekannten roten Taschenmessers hat seine Produktpalette schon vor Jahrzehnten erweitert und ist mittlerweile auch für seine beinahe unzerstörbaren Uhren weltberühmt geworden.

Der neue Victorinox Wien Store präsentiert sich in einem renovierten Altbau

Victorinox Wien Store in der Herrengasse 1 beim Michaeler Platz in Wien | © Michael Hetzmannseder

Brand Store in bester Lage

Der neue Wien Store präsentiert sich in einem renovierten Altbau in bester Lage mit zwei riesigen Schaufenstern. Der gleich nebenan gelegene Michaeler Platz im 1. Bezirk ist eine Top-Adresse im Zentrum Wiens und wird nach der Rückkehr der Touristen wieder so belebt sein wie eh und je. Unter Leitung eines Franchisepartners eröffnete das Schweizer Traditionsunternehmen am 12. November ihren ersten Brand Store in Österreich. In Metropolen wie London, New York, Tokio oder Hong Kong betreibt Victorinox eigengeführte Flagship Stores, der Shop in Wien stellt ein Novum dar.

Victorinox Wien Store: "Place to be" Taschenmesser

“Place to be” Taschenmesser mit der Skyline von Wien auf der Vorderseite | © Michael Hetzmannseder

Schweizer Qualitätsprodukte

Neben stahlharten Klingen für alle erdenklichen Anwendungen und Lebensbereiche stelle Victorinox auch hochwertige Uhren her. Aktuell ist die Serie I.N.O.X. Carbon begehrt. Die Uhren sind für maximale Strapazierfähigkeit in Extremsituationen entwickelt worden. Reisegepäck, Küchenhilfen und natürlich auch die weltbekannten Victorinox Taschenmesser sind im neuen Brand Store in der Wiener Innenstadt erhältlich. “Mit Victorinox bringen wir eine überaus beliebte Premium Marke nach Österreich, auf die unsere Kunden sich freuen können”, sagt Martin Kowatsch, CEO Hhismark Invest GmbH.

Uhren zeichnen sich durch Strapazierfähigkeit in Extremsituationen aus

Die Quarzuhren aus der Schweiz sind extrem stabil gebaut | © Michael Hetzmannseder

Victorinox Wien Store #1

Das neue Geschäft in Wien ist ein Franchise-Modell und das erste seiner Art in Europa. Weitere Stores unter Franchise-Nehmern sollen bereits in Planung sein. Victorinox Produkte sind weltweit an Verkaufspunkten in mehr als 120 Ländern erhältlich. In Shop-in-Shops und über 50 eigenen Retail Stores wird die Victorinox Markenwelt konzentriert zur Schau gestellt. “Es freut mich, dass wir mit Herrn Kowatsch einen vertrauenswürdigen Partner gefunden haben, um gemeinsam Geschichte zu schreiben und die Markenpräsenz in unserem Nachbarland zu verstärken”, sagt Victorinox CEO Carl Elsener über den Partner in Wien.

(PA/red)

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.