fbpx
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Freie Bühne Wieden zeigt das Stück „Zorn“

Samstag, 25. Januar | 19:30 - 21:30

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 19:30 Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis 2. Februar 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung um 19:30 Uhr am 10. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 19:30 Uhr am 12. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 19:30 Uhr am 13. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 19:30 Uhr am 14. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 19:30 Uhr am 15. Februar 2020

Sujet ZORN© Sam Madwar

Das Theaterstück „Zorn“ der australischen Autorin Joanne Murray-Smith erzählt die Geschichte vom 16-jährige Joe, der eine Moschee mit islamfeindlichem Graffiti besprüht hat. Die renommierte Neurowissenschafterin Alice, die in wenigen Tagen eine internationale humanitäre Auszeichnung erhalten soll und ihr Mann Patrick, ein erfolgreicher Romanautor, fallen aus allen Wolken. Ihr Sohn? Den sie im Sinne von Toleranz und Gewaltfreiheit erzogen haben? Das kann nicht sein! So begibt sich die Familie auf die Suche nach der Ursache und Erklärungen für das Verhalten ihres Sohnes. Und dabei wird die Familie selbst auf die Probe gestellt.

ZORN Ensemble

Freie Bühne Wieden zeigt das Stück „Zorn“ | © Sam Madwar

Besetzung

Ein packendes und auch bei uns sehr aktuelles Thema mit Georg Müller-Angerer, Michaela Ehrenstein, Rainer Doppler, Eva-Christina Binder, Michael Bergwein, Anna Sophie Krenn und Martin Muliar, dem Sohn von Theaterlegende Fritz Muliar. Für die Regie und Bühnenbild zeichnet Klaus Haberl verantwortlich.

Am 21. Jänner 2020 fand die ausverkaufte und umjubelte Wien-Premiere des gesellschaftskritischen Stücks ZORN in der Freien Bühne Wieden statt. Prominente Gäste wie Ramesh Nair, Reinwald Kranner, Ulli Fessl und Gerhard Dorfer zeigten sich von der schauspielerischen Leistung der jungen Kollegen sehr beeindruckt.

Fotos der Premiere © Philipp Hutter

Termine:
Dienstag bis Samstag
22. Jänner bis 2. Februar 2020
und
10. bis 15. Februar 2020

Freie Bühne Wieden

Direktorin Mag. Michaela Ehrenstein
Wiedner Hauptstraße 60b
A-1040 Wien

Tickets:
Tickets erhalten Sie telefonisch unter: 0664 37 23 272
oder über die Homepage unter: https://www.freiebuehnewieden.at/kartenreservierung/


Titelbild: © Sam Madwar

Details

Datum:
Samstag, 25. Januar
Zeit:
19:30 - 21:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Freie Bühne Wieden
Wiedner Hauptstraße 60B
Wien, Österreich
Website:
www.freiebuehnewieden.at

Details

Datum:
Samstag, 25. Januar
Zeit:
19:30 - 21:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Freie Bühne Wieden
Wiedner Hauptstraße 60B
Wien, Österreich
Website:
www.freiebuehnewieden.at