Fashion Week Shooting mit Model Aishat Gina

Vom 7. bis 13. September 2020 wird Wien wieder Treffpunkt der österreichischen und internationalen Modeszene, wenn bereits zum zwölften Mal die MQ Vienna Fashion Week vor dem Wiener MuseumsQuartier über den Laufsteg geht. Wie und in welcher Form die Fashion Week vor Ort ablaufen wird, können die Veranstalterinnen zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht sagen. Aber sie sind sich sicher, dass es auch heuer wieder ein überragender Event wird, und sie werden bestimmt für einige Überraschungen sorgen.

Elvyra Geyer, Maria Oberfrank, Zigi Mueller-Matyas beim Shooting der MQ Vienna Fashion Week 2020 Kampagne

Elvyra Geyer, Maria Oberfrank, Zigi Mueller-Matyas beim Shooting der heurigen Kampagne | © Thomas Lerch

MQ Vienna Fashion Week macht sich bereit

Zwischenzeitlich waren die Organisatorinnen nicht untätig und haben für die diesjährige Kampagne gemeinsam mit dem renommierten Fotografen Markus Morianz ein Modeshooting auf die Beine gestellt. Morianz ist seit über 30 Jahren erfolgreich national und international als Fotograf tätig und arbeitet vorwiegend im Bereich Mode, Travel, Celebs und fine-art photography.

Die Modelagentur Wiener Models, allen voran Kosmas Pavlos, hat sich ebenfalls als treuer Partner erwiesen, und war von Anfang an mit dabei. Seit 35 Jahren ist die Agentur Marktführer und Entdecker neuer Talente.

Fashion Styling Team

Das Make-Up wurde von Martina Hirsch umgesetzt. Sie ist seit 20 Jahren selbständig, und bildet in ihrer Make-Up Schule „Schminkraum“ seit 3 Jahren den Nachwuchs aus. Das Styling dachte sich Rene Schopf aus, der seit über 16 Jahren für viele namhafte, internationale Unternehmen in der Modebranche arbeitet. Facts: Fashion von Moulham Obid, Schmuck von Caroline Ertl, Schuhe von Libra Vienna, Accessoires von Milk. Fotoassistenz Alfred Morina, alles fotografiert im Studio D des Digitalstores Vienna. Selbstverständlich unter Einhaltung aller notwendigen Maßnahmen.

Wiener Models Talent Aishat Gina für die MQ Vienna Fashion Week 2020 Kampagne

Wiener Models Talent Aishat Gina | © Thomas Lerch

Über den Designer

Moulham Obid wurde in Massiaf, Syrien, geboren. Er studierte visuelle Kommunikation und hat den Universitätsabschluss eines Bachelor of Fine Arts. Nach seiner Ausbildung an der renommierten Modehochschule in der Wiener Herbststrasse gewann er das Regierungsstipendium des AFA Stipendiums 2018.

Fotograf Markus Morianz beim Shooting mit Wiener Models Talent Aishat Gina

Mode von  Kampagne Moulham Obid | © Thomas Lerch

Die Veranstalterinnen der MQ Vienna Fashion Week Elvyra Geyer, Zigi Mueller-Matyas und Maria Oberfrank bedanken sich bei allen Beteiligten für ihren Support.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.