Spezialist für grüne Stromspeicher holt Zellen heim

Das oberösterreichische Unternehmen BlueSky Energy ist Komplettanbieter für Energiespeicherlösungen auf Salzwasserbasis und wurde 2012 gegründet. Die Produktpalette enthält Speicherlösungen und Zubehör rund um die sichere und umweltfreundliche Salzwasser Batterie. Das Unternehmen agiert international und ist an Standorten in Österreich, Deutschland, Belgien und USA vertreten. Bislang wurde ein Großteil der Zellenfertigung in Asien abgewickelt, nun hat sich BlueSky Energy entschlossen, die Produktion nach Hause zu holen.

Kernkompetenz Zellenfertigung 

Ab Herbst 2020 werden Zellen für bis zu 30.000 Batterien am Standort Frankenburg, Oberösterreich gefertigt. Rund fünf Millionen Euro werden in die Standortverlegung investiert. 80 neue Arbeitsplätze in den Bereichen Elektrotechnik und Montage werden in der Marktgemeinde Vöcklamarkt im Hausruckviertel geschaffen. Die starke Nachfrage nach umweltfreundlichen Speicherlösungen sowie die Verkürzung der Transportwege waren ausschlaggebend, die Kerntechnologie komplett nach Österreich zu verlegen.

Salzwasser Batterien von Greenrock

BlueSky Energy ist der Spezialist für stationäre Stromspeicher-Lösungen. Das Unternehmen entwickelte nach eigenen Angaben die sicherste und umweltfreundlichste stationäre Stromspeicher-Lösung.  Für die Produktion des Salzwasserspeichers Greenrock wird ein ganzheitlicher Ansatz verfolgt. „Unsere Salzwasser Batterien sind nicht nur wegen ihrer Sicherheit und umweltfreundlichen Inhaltsstoffen eine grüne Batterie. Auch die Herstellungsprozesse und Transportwege sind ausschlaggebend für eine grüne Batterie, in der nachhaltige Energie aus Sonne und Wind gespeichert wird“, so Geschäftsführer Thomas Krausse.

Standortverlegung der Zellenfertigung von BlueSky Energy für Salzwasser Batterien nach Oberösterreich

Hansjörg Weisskopf (Gründer & Gesellschafter), Ing. Helmut Mayer,Dr. Thomas Krausse (beide Geschäftsführer), Horst Wolf (Gesellschafter)

Investitionen von 5 Millionen Euro in Öberösterreich

Die Standortverlagerung ist mit fünf Millionen Euro budgetiert. Investiert wird dabei in qualifizierte Mitarbeiter, den Aufbau einer Fertigungsstraße sowie in moderne Messtechnik. „Die Fertigungsmaschinen sind bereits bestellt. Noch heuer werden die ersten Zellen in Oberösterreich gefertigt und mit 2021 kann die Serienproduktion starten“ informiert Geschäftsführer Thomas Krausse, der den Aufbau der regionalen Fertigung verantwortet.

Beteiligungen an Salzwasser Batterien Produktion

Die Salzwasser-Technologie in Greenrock-Batterien macht die Stromspeicher von BlueSky Energy nicht entflammbar oder explosiv. Sie sind berührungssicher und sollen absolut wartungsfrei sein. BlueSky Energy ist ein privat geführtes österreichisches Unternehmen, verzeichnet seit der Gründung ein gutes Wachstum und bilanziert positiv. Investoren haben die Möglichkeit, sich mittels Genussrechten am Unternehmenserfolg zu beteiligen. Um die geplanten Wachstumsschritte zu finanzieren begibt das Unternehmen 1.500 Genussrechte mit einer Nominale von jeweils 1.000 Euro. Die Zeichnungsfrist läuft bis 30. September 2020.

 

(PA/red)

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.