Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ferner “Chill amal, Fessor” – Homeschooling Edition

12. Oktober 2020 | 20:00 - 23:30

Andreas Ferner mit neuem Kabarett-Programm „Chill amal, Fessor!“© Severin Wurnig

Kabarettist Andreas Ferner lässt im aktuellen Programm Chill amal, Fessor! keine Pointen aus, um allen Beteiligten des Bildungssystems einen frisch polierten Spiegel vors Gesicht zu halten. Mit einer extra Portion Schmäh und fernab jeglicher „Political Correctness“ gibt er tiefgründige Einblicke in den Schulalltag und deckt erbarmungslos auf, was hinter abgeschotteten Klassentüren und Konferenzzimmern wirklich abgeht. Angepasst an Covid-19 wird nimmt der Kabarettist mit seiner “Homeschooling Edition” die aktuelle Situation für Schüler aufs Korn. Im Orpheum Wien, wo Andreas Ferner mit Chill amal, Fessor! Premiere feierte, sorgt er am 12. Oktober erneut für heitere Gemüter.

Reinhard Kienast, Heini Strasser und Hans Krankl besuchten Chill amal, Fessor

Fußballer-Legenden Reinhard Kienast, Heini Strasser und Hans Krankl bei der Premiere| © Moni Fellner

Ferner kennt die Psyche der Helikoptereltern genauso gut wie die Marotten mancher Lehrer. Auch die Schüler werden nicht mit Samthandschuhen angefasst und deren Tricks schonungslos enttarnt. Daneben demonstriert Ferner im neuen Programm Chill amal, Fessor!, warum die meisten selbsternannten Bildungsexperten doch lieber Fußballspiele kommentieren sollten. Andreas Ferner vergeht das Lachen nicht, wenn sein Arbeitstag als Lehrer an einer Wiener Handelsakademie endet. Selbst nicht, wenn Covid-19 das Klassenzimmer endgültig auf den Bildschirm seiner Schüler bringt und sich der Professor einen pixeligen Platz zwischen TikTok, Instagram, Facebook, Snapchat und WhatsApp erkämpfen muss.

Weitere Vorstellungen

  • 13. September 2020, 20:00 Uhr, Wien, Kulisse
  • 19 . September 2020, 20:00 Uhr, NÖ, Schwarzenbach
  • 20. September 2020, 20:00 Uhr, Wien, Aera
  • 21. September 2020, 20.00 Uhr, Wien, Aera
  • 26. September 2020, 19:30 Uhr, Linz, Kulturzentrum Hof
  • 1. Oktober 2020, 20:00 Uhr, Weiden am See, Das Fritz
  • 3. Oktober 2020, 20:00 Uhr, Mödling, Bühne Mayer
  • 4. Oktober 2020, 20:00 Uhr, Wien, Aera
  • 11. Oktober 2020, 20:00 Uhr, Wien, Kulisse
  • 12. Oktober 2020, 20:00 Uhr, Wien, Orpheum
  • 17. Oktober 2020, 20:00 Uhr, Kärnten, Radenthein
  • 23. Oktober 2020, 20:00 Uhr, Oberwaltersdorf, Event- und Kulturcenter Bettfedernfabrik
  • 9. November 2020, 20:00 Uhr, Wien, Aera
  • 18. November 2020, 20:00 Uhr, Wien, Haus des Meeres
  • 20. November 2020, 20:00 Uhr, Krumbach, Sport und Kulturzentrum
  • 22. November 2020, 20:00 Uhr, Wien, Aera
  • 23. November 2020, 20:00 Uhr, St. Pölten, VAZ
  • 30. November 2020, 20:00 Uhr, Wien, Aera
  • 13. Dezember 2020, 20:00 Uhr, Wien, Aera
  • 14. Dezember 2020, 20:00 Uhr, Wien, Aera

Über Andreas Ferner

Andreas Ferner stellte seine schauspielerische Vielseitigkeit bereits durch zahlreiche Bühnen- und Fernsehauftritte in Österreich und Deutschland („Kabarett im Turm“, „Schlawiner“, „WDR Funkhaus“, „SOKO Donau“ oder „SOKO Kitzbühel“) zur Schau. 2010 wurde er mit dem „Großen Niederösterreichischen Kabarett- und Comedy-Preis” ausgezeichnet. Der Kabarettist ist verheiratet und Vater von zwei Kindern. Sein pädagogisches und bildungspolitisches Wissen erwarb sich Ferner als HAK-Lehrer in Wien.


Titelbild: © Severin Wurnig

Details

Datum:
12. Oktober 2020
Zeit:
20:00 - 23:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Zeige Veranstaltungs-Webseite

Weitere Angaben

Tickets:
Zeige Veranstaltungs-Webseite
Ticketkauf:
Ja

Veranstaltungsort

Orpheum Wien
Steigenteschgasse 94b
Wien, 1220 Österreich
Zeige Veranstaltungsort-Webseite

Details

Datum:
12. Oktober 2020
Zeit:
20:00 - 23:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Zeige Veranstaltungs-Webseite

Weitere Angaben

Tickets:
Zeige Veranstaltungs-Webseite
Ticketkauf:
Ja

Veranstaltungsort

Orpheum Wien
Steigenteschgasse 94b
Wien, 1220 Österreich
Zeige Veranstaltungsort-Webseite