Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Livestream

TikTok mischt sich ein – von Tanz zu Gesellschaftspolitik

12. Oktober 2020 | 19:00 - 20:30

- Kostenlos
TikTok mischt sich ein – von Tanz zu Gesellschaftspolitik© mehaniq41 - stock.adobe.com

TikTok ist ursprünglich eine Unterhaltungsplattform, bei der die Nutzerinnen und Nutzer zu Musikstücken eigene Choreographien entwickeln und dazu Kurz-Videos erstellen. Die Entfaltung von Kreativität und Selbstdarstellung sind starke Motoren für den Erfolg der Plattform. Mittlerweile hat sich das Spektrum der Inhalte weit ausgedehnt bis hin zu Lernvideos und politischen Themen. Aufgrund der hohen Nutzerzahlen spielt TikTok auch in der großen Politik eine Rolle: die Kampagne Black Lives Matter lief auch über TikTok. Inzwischen stellen sich auch seriöse Nachrichtenkanäle wie tagesschau.de der Herausforderung, diese Zielgruppe auf TikTok zu erreichen.

Zu Gast:

  • Onkel Banjou (Deutschrap-Newcomer, Tik Tok Creator und Entertainer)
  • Johannes Ruisinger (CTO und Co-Founder der weCreate GmbH)
  • Andrea Rungg (Senior Director Communications TikTok, Deutschland, Österreich, Schweiz, Niederlande)
  • Moderation:
  • Jannis Schakarian (Strategischer Formatentwickler des ZDF)

Was ist die Mission von TikTok? Was wollen die Nutzer: Kreativität, Originalität, Selbstdarstellung, Bestätigung, Infos? Wie lassen sich auf dieser Plattform ernsthafte Anliegen vermitteln? Welche Tonlage wird akzeptiert? Übernimmt TikTok in den nächsten Wahlen die Rolle von facebook? Diese und weitere Fragen diskutieren wir mit unseren Gästen auf der gemeinsamen Veranstaltung des FPC, des hr und der Evangelischen Akademie Frankfurt.

Zum Ablauf des Abends:

19.00 Uhr: Kurze Begrüßung

19.05 Uhr: Start der Netzwerkveranstaltung

ca. 19:50 Uhr: Offene Diskussion

ca. 20.15 Uhr: Dank an alle Mitwirkenden & Ende der Netzwerkveranstaltung

Es gibt zwei Möglichkeiten, an der Netzwerkveranstaltung teilzunehmen:

ZOOM: Ihr könnt als virtueller Gast auf ZOOM bei der Veranstaltung dabei sein und an der offenen Diskussion teilnehmen. Die Anmeldung erfolgt oben über „Registrieren“. Nach der Bestätigung erhaltet ihr rechtzeitig vor der Veranstaltung eine E-Mail mit allen Details und Einladungslink zum ZOOM-Webinar.

Livestream: Wir bieten die Veranstaltung außerdem als Livestream auf unserem YouTube-Kanal und unserer Facebook-Seite an. Auch dort könnt ihr in den Chats Fragen an das Podium stellen. Sobald die Direktlinks zu den Streams bereitstehen, veröffentlichen wir sie hier und auf all unseren Kanälen. Um die Livestreams anzuschauen, ist keine Anmeldung über Eventbrite notwendig!

Wir freuen uns auf einen interessanten Abend und auf euch!

Zu Gast:

Onkel Banjou ist ein Deutschrap-Newcomer, Tik Tok Creator und Entertainer, der in Crocs mit Melodien spielt, wie Messi mit dem Fußball. Inspiriert wird der junge Künstler von Musik aus verschiedenen Genres. Er legt sich hierbei nicht fest und sieht Musik und Deutschrap speziell als Medium, das Gefühle übertragen und auslösen kann. Die Kunst im Vordergrund – mal melancholisch, mal humorvoll, mal sexy, mal hart. Onkel BanjousTracks sind vielseitig und kreativ.

Foto © Onkel Banjou

Johannes Ruisinger lebt in Wien und ist CTO und Co-Founder der weCreate GmbH. Er ist führender technischer Entwickler und Software-Architekt der Plattform influData. Von 2013 bis 2019 studierte er an der Universität Wien Psychologie mit dem Schwerpunkt Wirtschaftspsychologie im Masterstudiengang. Johannes Ruisinger beschäftigt sich mit den Daten und Algorithmen der Social Media-Plattform Instagram und entwickelte automatisierte Prozesse, um die Qualität und die Echtheit von Influencern zu analysieren und aussagekräftige Einschätzungen zu treffen. 2019 folgte die Plattform TikTok. Er untersucht anhand von Millionen von öffentlichen Profildaten die Mechanismen, wie und in welchen Regionen Beiträge von Influencern ausgespielt werden.

Foto © weCreate

Moderation:

Jannis Schakarian hat das öffentlich-rechtliche Content-Netzwerk funk mit aufgebaut und entwickelte dort auch die erste deutsche TikTok Show. Inzwischen ist er im ZDF Formatentwickler für Online First Produktionen. Er selbst publiziert seit über 10 Jahren auf netzfeuilleton.de zu Medienwandel und Netzkultur.

Foto © Mauro Pinterowitsch

Hintergrundfoto Veranstaltung © mehaniq41 – stock.adobe.com


Hinweis: Angaben des Veranstalters / Quelle: EventBrite

Details

Datum:
12. Oktober 2020
Zeit:
19:00 - 20:30
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Website:
https://www.eventbrite.de/e/tiktok-mischt-sich-ein-von-tanz-zu-gesellschaftspolitik-registrierung-122218788687

Weitere Angaben

Preis:
kostenlos
Ticketkauf:
Nein

Veranstaltungsort

Online Event
Österreich

Details

Datum:
12. Oktober 2020
Zeit:
19:00 - 20:30
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Website:
https://www.eventbrite.de/e/tiktok-mischt-sich-ein-von-tanz-zu-gesellschaftspolitik-registrierung-122218788687

Weitere Angaben

Preis:
kostenlos
Ticketkauf:
Nein

Veranstaltungsort

Online Event
Österreich