Die Stars beim 10. Wiener Kabarettfestival

Eine geballte Ladung Wiener Schmäh gibt es im Arkardenhof des Rathauses beim Kabarettfestival Ende Juli in Wien. Seit nunmehr zehn Jahren steht diese Veranstaltung für fröhliche Sommerabende unter Beteiligung von Österreichs besten Kabarettisten. Das Wiener Kabarettfestival feiert heuer sein zehnjähriges Jubiläum und hat aus diesem Anlass ein besonders vielfältiges Rahmenprogramm für die Zeit zwischen dem 30. August. bis 5. September 2020 zusammengestellt. Die Elite der heimischen Kabarett-Szene gibt sich ein Stelldichein. Nicht zuletzt ist auch ein packender Poetry-Slam zwischen den Städten Hamburg und Wien angesagt. Vier handverlesene Dichter aus der norddeutschen Hafenstadt kommen in die österreichische Hauptstadt, um sich mit den Größen der lokalen Szene zu messen.

Kabarett im Arkadenhof

Ab Montag, dem 30. August 2020 lockt das 10. Wiener Kabarettfestival zum Lachen mit herausragenden Künstlern. Jeden Abend treten zwei Haupt-Acts auf. Einlass in den Arkadenhof ist immer ab 18:00 Uhr. Um halb acht gehen die Shows los. Das Vorprogramm bestreiten Nachwuchstalente, die aus einem Casting hervorgehen, das vom Festivalveranstalter und Casinos Austria ausgetragen wird. Nach der Vorausscheidung entscheidet eine Jury, wer die Chance auf einen Auftritt vor rund 1300 Besuchern bekommt. Gleich im Anschluss treten jene Stars ins Rampenlicht, die es bereits geschafft haben: darunter Viktor Gernot, Eva Maria Marold, Gery Seidl, Lydia Prenner-Kasper, Heilbutt & Rosen, Herbert Steinböck, und viele mehr.

Nachwuchs gesucht

Die Kabarett Talente Show presented by Casinos Austria ist weiterhin auf der Suche nach den besten Newcomern für die Voracts des Kabarettfestivals. Die Chance für den Nachwuchs gibt es bei der “Kabatrett Talente Show” am 24. und 25. Juni im Studio44 in Wien mit Unterstützung der Österreichischen Lotterien. Wer an sich glaubt und Potential hat, steht vielleicht schon bald als Vor-Act beim Wiener Kabarettfestival auf der Bühne. Zur Feier des heurigen Jubiläums dürfen auch die bayrischen Nachbarn am Kräftemessen der Kabarettisten teilnehmen und sind Teil des Hauptprogramms.

Kabarettfestival im Arkadenhof des Wiener Rathauses

Kabarettfestival im Arkadenhof des Wiener Rathauses | © Markus Ziegelwanger/PID

Vienna Poetry Slam

Am Samstag, 29. August treten je vier der besten Slammerinnen und Slammer von Hamburg und Wien zu einem brillanten Duell gegeneinander an. Ausgetragen wird es einzig und alleine mit Worten und der Kraft der Stimme. Die jungen Literaten werden sich garantiert nichts schenken, um mit ihrem Wortwitz den Sieg davonzutragen. Nach einem ersten Erfolg des Wiener Teams im Februar 2019 in Hamburg trifft Hamburger “Tünkram” erneut auf Wiener Schmäh. Wer wird sich durchsetzen? Fiaker oder Fähre, Kaffeehaus oder Hafenkneipe, Schnitzelsemmerl oder Makrelenbrötchen? Das wird sich beim Wiener Kabarettfest 2020 herausstellen. Das Künstler-Team aus Hamburg besteht aus Mona Harry, Jasper Diedrichsen und Hannes Maaß. Die Wiener sind vertreten durch Yasmin Hafedh, David Samhaber, Tereza Hossa. BeideTeams  bringen einen Überraschungsgast mit. Moderiert wird der Poetry Slam von Jonas Scheiner und Henrik Szanto.

Das Programm im Detail

Licht ins Dunkel erhielt Scheck von Wiener Kabarettfestival

Schecküberreichung an Licht ins Dunkel nach dem 9. Wiener Kabarettfestival mit Bürgermeister Michael Ludwig | © PID/Markus Wache

Hinweis: Dieser Artikel wurde aufgrund der Verschiebung aktualisiert. Auf der Website www.wienerkabarettfestival.at sind die aktuellsten Informationen einsehbar

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.